Turmverteidigung

(1)
Chess Tower Defense, Gratis online Spiele, Brettspiele, Turmverteidigung, gratis spiele

Chess Tower Defense

Turmverteidigung, tower defense, gratis online spielen, gratis spiele

Turmverteidigung gratis online Spiele

Turmverteidigung (engl. Tower Defense oder Defence kurz TD) Spiele gratis online spielen bei uns auf 1Aspiele.com. Aufgabe in den Turmverteidigung Spielen (engl. Tower Defense kurz TD) ist es, entlang eines Weges verschiedene Arten von Verteidigungsanlagen (meistens Wach- oder Geschütztürme) zu errichten, um sein Gebiet, Gebäude oder dergleichen zu verteidigen. Nach dem Anklicken des Play Buttom werden unterschiedlichen Gegnern versuchen den eingezeichneten Weg zurückzulegen um dein Eigen zu zerstören. Die unterschiedlichen Verteidigungsanlagen sollen dies verhindern. Verteidige dein Eigen indem du deine Tower durch updaten oder upgraden immer stärker machst. Wir unterscheiden grob 2 Arten von Turmverteidigung Spielen im Einzelspielermodus:

Turmverteidigung klassisch:

Dies ist die populärste Spiele Variante, hier versuchen die deine Feinde einen festgelegten Weg zurückzulegen. Dabei baut der Spieler Türme entlang der Strecke, wobei diese aber nicht als Hindernis fungieren können, dies ist bei dieser Variante nicht möglich. Die Länge des Weges, welche deine Feinde zurücklegen müssen, bleibt in jedem Level gleich. Mit jeder neuen Welle von Gegnern werden diese mehr und stärkere und für dich es immer schwieriger dein Eigen zu verteidigen. Dies erfordert vom Spieler einiges strategisches Geschick den Gegner daran zu hindern die Wegstrecke zurückzulegen. Wenn es einer festgelegten Anzahl von Gegner gelungen ist die Strecke zurückzulegen ist im Normalfall das Spiel beendet. Beliebteste und wohl bekanntesten Spiele sind Bloons Tower Defense 1 bis 5 und Bloons Tower Defense Packs. Sehr bekannt sind auch die Spiele Kingdom Rush und Kingdom Rush Frontiers. Meistgespielt ist das Spiel Bloons Tower Defense 4.

Labyrinth Turmverteidigung:

Neben der klassischen Spiele Variante gibt es auch eine bei der die Strecke von vornherein nicht festgelegt ist. Hier müssen sich deine Feinde selbst einen Weg suchen. Die Spielfläche ist zu Beginn des Spieles leer, weil es die Aufgabe des Spielers ist ein Labyrinth für seine Gegner entstehen zu lassen, weil wieder ist es dein Ziel verteidige dein Eigen. Dies geschieht indem er die Verteidigungstürme so baut, das für die Gegner ein möglichst langer Weg durchs Labyrint entsteht. Es wäre theoretisch möglich dem Gegnern den Weg zu versperren. Um dies zu verhindern wird fortlaufend vom Spiel überprüft ob es einen Weg für deine Gegner durch das Labyrinth gibt. Gibt es diesen nicht, kann der Bau des blockierenden Turmes verhindert werden. Ein weitere Möglichkeit ist das dein Gegner den blockierenden Turm zerstört. Mittlerweile haben sich die Spielentwickler viele Ideen einfallen lassen um die Wegstrecke wieder frei zu bekommen.

Solltest du mehr über Turmverteidigung lesen wollen können wir dir Wikipedia empfehlen.